Salzburg - GAK

26. Oktober 2002, 17:46
posten
Lars Söndergard (Trainer Salzburg): "Das Remis geht in Ordnung. Wir waren etwas besser, aber es fehlt bei uns an Disziplin und auch das Zusammenspiel klappt nicht so. Ein Punkt ist aber besser als keiner."

Walter Schachner (Trainer GAK): "Der GAK ist auf dem Weg der Besserung. Meine Mannschaft hat taktisch diszipliniert gespielt, aber das Spiel war noch zu nervös. Mit dem Remis bin ich zufrieden, Salzburg ist für uns ja ein heißer Boden."

Share if you care.