Neuer Uranus-Mond entdeckt

28. Oktober 2002, 10:09
6 Postings

Nummer 21 heißt "S/2001 U 1" und kreist auf unregelmäßiger Bahn

Washington - Astronomen haben einen neuen Uranus-Mond entdeckt. Wie die US-Raumfahrtbehörde NASA am Freitag mitteilte, erhöht sich die Zahl der bestätigten Uranus-Monde damit auf 21. Der nun entdeckte Planententrabant mit der Bezeichnung S/2001 U 1 hat eine unregelmäßige Bahn um den Uranus. Dies habe es schwierig gemacht, ihn zu finden, sagte Christophe Dumas vom Jet Propulsion Labor der NASA in Pasadena.

Foto: Rousselot/Moussis/Gladman/NASA

Der neu entdeckte Satellit gehört zu einer Gruppe kleinerer Monde, die alle einen Durchmesser von 10 bis 20 Kilometern haben. Wissenschafter gehen davon aus, dass sie Überreste einer Kollision in der frühen Phase der Planetenbildung sind. (APA/dpa)

Share if you care.