Agentur zieht Meldung über 130 Todesopfer zurück

26. Oktober 2002, 08:13
posten

Angabe über Opferzahl kam von Moskauer Bürgermeister

Moskau - Die russische Agentur Interfax hat ihre Meldung zurückgezogen, wonach der Moskauer Bürgermeister Luschkow von 130 befürchteten Opfern bei dem Geiseldrama in einem Musicaltheater in der russischen Hauptstadt gesprochen habe. (APA/AP/Reuters)
Share if you care.