Ex-Regierungschef Primakow nimmt Gespräche mit Geiselnehmern auf

25. Oktober 2002, 18:36
1 Posting

Verhandelt im Theatergebäude mit den Rebellen

Moskau - Russlands ehemaliger Regierungschef Jewgeni Primakow hat sich am Freitagabend in die Bemühungen um eine Lösung des Geiseldramas von Moskau eingeschaltet und Gespräche mit den tschetschenischen Rebellen aufgenommen. Primakow, gegenwärtig Vorsitzender der Industrie- und Handelskammer Russlands, betrat am frühen Abend das Theatergebäude, um über das Schicksal der rund 700 Geiseln zu verhandeln, wie die Agentur Interfax berichtete. (APA/dpa)
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Jewgeni Primakow

Share if you care.