Karriere-Ende bei Real

25. Oktober 2002, 18:37
posten

Zinedine Zidane möchte noch bis 2005 in Madrid spielen und dann aufhören - Erster Trainer-Rausschmiss in der Serie A

Madrid/Paris/Turin - Zinedine Zidane möchte seine Karriere bei Real Madrid beenden: "Ich habe bei Real bis 2005 unterschrieben und ich denke, ich werde diesen Vertrag auch erfüllen. Danach wäre es eine gute Zeit, um meine Karriere zu einem Ende zu bringen", wurde der 30-jährige Weltmeister von 1998 in der Tageszeitung "Le Parisien" zitiert.

In Italien gab es unterdessen den ersten Trainerwechsel in der laufenden Saison. Torino trennte sich am von Coach Giancarlo Camolese. Wenige Stunden später präsentierte Generaldirektor Sandro Mazzola Renzo Ulivieri, Ex-Coach des FC Bologna und AC Parma, als neuen Mann auf der Betreuerbank. Die Turiner rangieren nach fünf Runden mit drei Punkten auf dem drittletzten Tabellenplatz und sind im Cup bereits in der zweiten Runde gegen Empoli ausgeschieden. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Zindedine Zidane

Share if you care.