Mobilkom erweitert Vorstand

24. Oktober 2002, 10:35
posten

Alfred Gattringer zieht als Finanzchef in das Führungsgremium ein

Wien - Die Mobilkom Austria hat ihren Vorstand wieder auf drei Mitglieder erweitert. Nach dem Ausscheiden von Riccardo Todini Anfang August im Zuge des Ausstiegs der Telecom Italia (TI) ist bereits mit vergangener Woche Alfred Gattringer (55) neu in den Vorstand eingezogen. Im Gegensatz zu Todini, der seinerzeit den Bereich Customer Services betreute, wird Gattringer als neuer CFO (Chief Financial Officer) für den Bereich Finanzen, Controlling, Recht sowie Beschaffung und Logistik zuständig sein. Die Agenden Todinis waren nach seinem Ausscheiden auf die amtierenden Vorstände Boris Nemsic (CEO/CTO) und Hannes Ametsreiter (CMO) aufgeteilt worden.

"Notwendiger und sinnvoller Schritt

Gattringer ist seit 1997 bei der Mobilkom und leitete dort bereits bisher den Finanzbereich. Davor war er unter anderem bei der Personalberatergruppe Neumann und bei der früheren Schrack Gruppe beschäftigt. Die Erweiterung des Mobilkom-Vorstandes um einen Finanzchef bezeichnet er selbst als "notwendigen und sinnvollen Schritt" in Hinblick auf die Investor Relations-Arbeit der börsenotierten Mobilkom-Mutter Telekom Austria. (APA)

Share if you care.