Jedes dritte Model ist essgestört

23. Oktober 2002, 20:21
posten

Untersuchung der Uni Innsbruck findet in erster Linie Bulimikerinnen

Innsbruck - Ein Drittel aller Teilnehmerinnen einer Model-Untersuchung der Uni Innsbruck haben sich als "essgestört" erwiesen - meist Bulimikerinnen. Nach Uni-Angaben vom Mittwoch dürfte die Dunkelziffer höher liegen. Bei der Hälfte der 50 aus Österreich stammenden Models habe das Gewicht "im magersüchtigen Bereich" gelegen. Trotzdem sei die Einstellung der Models zu Figur, Essen und Äußerem "deutlich problematischer" gewesen als in einer Kontrollgruppe: getrieben vom von Medien transportierten "Idealbild".(DER STANDARD, Print-Ausgabe, 23. 10. 2002)

Share if you care.