Alcatel gewinnt Großauftrag aus China

23. Oktober 2002, 18:58
posten

Erstes Projekt für Fiber G655

Der französische Telekommunikationsausrüster Alcatel hat einen weiteren Großauftrag aus China eingefahren. Nachdem das Unternehmen gestern ein Abkommen mit China Unicom bekannt gegeben hatte, wurde heute, Mittwoch, ein "Multimillionen-Dollar-Vertrag" mit China Telecom unterzeichnet. Der Vertrag beinhaltet die Lieferung von optischen Komponenten zum Netzausbau und ist der erste Großauftrag für Alcatels Fiber G655 (Teralight).

Joint Venture im letzten Monat gegründet

Der Auftrag ist, wie Alcatel mitteilt, das erste Großprojekt, das gemeinsam mit der chinesischen FiberHome Telecommunication Technologies of Hubei gewonnen wurde. Das Joint Venture zwischen Alcatel und den Chinesen war im letzten Monat gegründet worden. Erst gestern hatte Alcatel über sein chinesisches Tochterunternehmen Alcatel Shanghai Bell einen Auftrag in der Höhe von elf Mio. Dollar erhalten. Kern des Auftrages ist die Entwicklung eines CDMA-Netzwerkes von Gansu Unicom, einer Sparte der China Unicom.(pte)

Link

Alcatel

Share if you care.