Lucent: Zehnter Quartalsverlust in Folge

23. Oktober 2002, 14:03
posten

US-Telekom-Ausrüster schreibt 2,88 Milliarden Dollar Miese

Murray Hill - Der US-Telekom-Ausrüster Lucent Technologies hat am Mittwoch angesichts der Investitionsflaute in der Telekom-Branche den zehnten Quartalsverlust in Folge ausgewiesen. Für das abgelaufene vierte Geschäftsquartal gab das Unternehmen einen Nettoverlust von 2,88 (Vorjahreszeitraum 8,8) Mrd. Dollar (2,87 Mrd. Euro) oder 0,84 (2,59) Dollar je Aktie bekannt. Vor Einmalposten ergab sich den Angaben zufolge ein Verlust je Aktie von 0,64 Dollar. Analysten hatten hier im Schnitt mit einem Verlust von 0,65 Dollar je Aktie gerechnet. (APA/Reuters)
Link

Lucent

Share if you care.