Kein Streit nur Schweigen

23. Oktober 2002, 13:27
posten

Ehe von Pur-Sänger Engler gescheitert

Bietigheim - Die Ehe von Pur-Sänger Hartmut Engler ist gescheitert. Wie die "Bild"-Zeitung berichtete, will der Pop-Star aus der gemeinsamen Villa in Bietigheim ausziehen. Dort wohne er noch mit seiner Frau Claudia (32) und den beiden Söhnen Philip (6) und Felix (4). "Ja, es stimmt. Claudia und Hartmut haben sich auseinander gelebt. Sie sind seit einer Woche getrennt", zitierte "Bild" Manager Ulli Roth.

Engler sang bei Pur gerne vom Familienglück. Nun hat es den Poeten der Dauerbeziehung ("Abenteuerland" oder "Ich lieb Dich") selber getroffen. Manager Roth wurde mit den Worten zitiert: "Hartmut will Abstand. Es gab keinen Streit, stattdessen oft nur Schweigen. Das ist genauso schlimm. Sie hatten sich einfach nichts mehr zu sagen." Der 41-Jährige sei unendlich traurig, dass es so weit gekommen sei. Es gehe ihm sehr schlecht. Im Jahr 1996 hatte das Paar geheiratet. Claudia war damals seine Privatsekretärin. Englers Vermögen wird laut "Bild" über zehn Millionen Euro geschätzt. Pur hat vor allem viele weibliche Fans. (APA/AP)

Share if you care.