Ergebnisse im Detail

22. Oktober 2002, 10:38
posten
Ergebnisse der von Sports Media Austria (Vereinigung der österreichischen Sport-Journalisten) durchgeführten Wahl der Sportler des Jahres 2002 (245 Teilnehmer):

Herren:

  1. Stephan Eberharter (Ski alpin)       2.658 Punkte
  2. Fritz Strobl (Ski alpin)             1.518
  3. Markus Rogan (Schwimmen)             1.399
  4. Felix Gottwald (Nord. Kombination)   1.158
  5. Christian Hoffmann (Langlauf)        1.013
  6. Werner Schlager (Tischtennis)          989
  7. Maxim Podoprigora (Schwimmen)          875
  8. Gerrit Glomser (Radsport)              478
  9. Markus Prock (Rodeln)                  406
 10. Michail Botwinow (Langlauf)            373
 11. Elmar Lichtenegger (Leichtathletik)    340
 12. Christoph Marik (Fechten)              287
 13. Wolfgang Perner (Biathlon)             270
 14. Reinhard Divis (Eishockey)             262
 15. Martin Rettl (Skeleton)                259

Erste Plätze: Eberharter 194, Rogan 14, Strobl 5, Hoffmann und Podoprigora je 4, Schlager und Glomser je 3, etc.

Damen:

  1. Mirna Jukic (Schwimmen)              2.362
  2. Michaela Dorfmeister (Ski alpin)     2.281
  3. Renate Götschl (Ski alpin)           1.665
  4. Stephanie Graf (Leichtathletik)      1.486
  5. Karin Mayr (Leichtathletik)          1.296
  6. Nici Pederzolli (Snowboard)            882
  7. Vera Lischka (Schwimmen)               689
  8. Ursula Profanter (Kanu)                669
  9. Ine Pötzl (Snowboard)                  547
 10. Iris Lienhard (Skibob)                 415
 11. Judith Draxler (Schwimmen)             342
 12. Doris Krings (Snowboard)               315
 13. Claudia Heill (Judo)                   242
 14. Claudia Narovnigg (Kraftdreikampf)     214
 15. Marion Braun (Kraftdreikampf)          127

Erste Plätze: Jukic 112, Dorfmeister 91, Götschl 13, Graf 11, Mayr 6, Pederzolli 4, etc.

Mannschaft:

  1. Nordisches Kombinierer-Team          1.816
  2. SV Pasching (Fußball)                1.296
  3. Fed-Cup-Team (Tennis/Damen)          1.287
  4. Biathlon-Team der Herren             1.075
  5. Tischtennis-Team der Herren            985
  6. Faustball-Nationalteam der Herren      894
  7. Berger/Doppler (Beach-Volleyball)      767
  8. Hagara/Steinacher (Segeln)             709
  9. Nationalteam der Sportschützen         697
 10. Schlager/Jindrak (Tischtennis)         657

Erste Plätze: Nordische Kombinierer 60, Fed-Cup-Team 43, SV Pasching 37, Biathlon-Team 14, Hagara/Steinacher und Schlager/Jindrak je 12, Tischtennis-Herrenteam und Faustball-Nationalteam je 10, etc.

Share if you care.