Mehr TV-Tipps für Dienstag

21. Oktober 2002, 19:18
posten

Larry King | nano | Kulturzeit | Die Nervenprobe - Kubakrise ´62 | Report | stern TV Reportage | Prisma: Grenzen der Wahrnehmung | Sex and the City | Kreuz & quer

10.30

TALK

Larry King Zu Gast ist Amerikas Fernsehlegende Hugh Downs ("20/20"). Bis 11.30, CNN


14.00

SPORT

Tennis: Damenturnier in Linz Der Sportsender berichtet ausführlich von den Begegnungen. Der Schlager aus österreichischer Sicht ist das Duell zwischen Barbara Schett und Patricia Wartusch. Durch die Absage von Lindsay Davenport und Patty Schnyder richtet sich die Aufmerksamkeit des weiteren auf Jennifer Capriati. Sie bestreitet ihr erstes Match aber erst morgen. Bis 21.15, TW1


18.30

MAGAZIN

nano - Die Welt von morgen Themen des Wissenschaftsmagazins: 1) Klimamodell: Der Einfluss des Wasserkreislaufs auf das langfristige Wettergeschehen. 2) Tunnelbau: Eine Unter-Tage-Baustelle der neuen Thüringer Autobahn. 3) Geheilter Sehnerv: Erfolgreicher Tierversuch beim Kampf gegen die Blindheit.
Bis 19.00, 3sat


19.20

MAGAZIN

Kulturzeit Themen: 1) Das fliegende Auge: Star-Kameramann Michael Ballhaus im Gespräch. 2) Liberté und Egalité: Menschenrechte vor Gericht in Frankreich. Bis 20.00, 3sat


20.15

REPORTAGE

Die Nervenprobe - Kubakrise '62 Zum Teil erst jüngst freigegebene Dokumente und aktuelle Interviews mit Hauptakteuren von damals spiegeln die Ereignisse wider. Aus internationalen Archiven wurden Materialien zusammengetragen. Szenische Assoziationen und Zeitzeugenaussagen vermitteln die Atmosphäre hinter den Kulissen.
Bis 21.45, ZDF


21.05

MAGAZIN

Report Wolfgang Fuchs präsentiert die Themen des Politmagazins: 1) Teurer Wahlkampf. 2) Mehr Farbe ins Parlament. 3) Die Benes-Täter. 4) Verstopfte Unis. Bis 22.00, ORF 2


21.10

REPORTAGE

stern TV Reportage: "Geklaute Limousinen" Auf den Spuren der PS-Mafia: Jedes Jahr werden in Deutschland rund 70 000 Autos gestohlen, etwa die Hälfte davon verschwindet in Osteuropa. Den Milliardenschaden geben die Autoversicherer an die Versicherten weiter. Das besondere Problem in Russland: Zwar gilt auch dort, dass an gestohlenem Gut kein Eigentum erworben werden kann. Aber es gibt kein Rechtshilfeabkommen. Im Mittelpunkt der Reportage steht Walter S., der von Berufs wegen für die großen Versicherungen nach Russlands fährt und die Autos zurück holt.
Bis 22.10, Vox


22.15

DOKUMENTATION

Prisma: Grenzen der Wahrnehmung Erstmals zeigt ein Film Echtbilder und nicht etwa Computergraphiken von Kohlenstoffatomen, aufgenommen mit millionenfacher Vergrößerung durch ein Atomkraftmikroskop. Bereits etliche Dimensionen darüber liegt die Kamerafahrt an einem DNS-Molekül entlang. Dabei wird der genetische Kode sichtbar, in dem der Bauplan jeder einzelnen Zelle geschrieben ist.
Bis 23.00, NDR


22.50

SERIE

Sex and the City Der Serientitel "Sind wir Schlampen?" deutet auf eine gewisse Eskalation der Entwicklung hin. In der Tat: Als in Samanthas (Kim Cattrall) Apartmenthaus ihr reges Sexualleben bekannt wird, nötigt sie die prüde Nachbarschaft zum Auszug. Carrie (Sarah Jessica Parker) wiederum wird nervös, weil ihre neue Entdeckung zu zögerlich vorgeht.
Bis 23.15, ORF
23.05

DOKUMENTATION

Kreuz & quer Drei Buddhisten - vier Wahrheiten: Andrea Loseries-Leick erzählt vom Wesen des Buddhismus von Fragen der Vereinbarkeit mit einer westlichen Lebensweise. Im Anschluss an den Dokumentarfilm zeigt Udo Bachmair im Rahmen seines Religionsmagazins ein Interview mit der deutschen Schauspielerin Anja Kruse, seit acht Jahren bekennende Buddhistin.
Bis 0.00, ORF 2

Share if you care.