telering baut ein Zehntel der Belegschaft ab

21. Oktober 2002, 16:48
posten

Restrukturierung: 59 Mitarbeiter zur Kündigung angemeldet

Wien - Der viertgrößte heimische Mobilfunkanbieter tele.ring wird rund Zehntel ein seiner Belegschaft abbauen. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, wurden 59 der derzeit 630 Mitarbeiter beim Arbeitsmarktservice (AMS) zur Kündigung angemeldet. Betroffen sind die Bereiche Netzplanung und -implementierung. Als Grund nennt tele.ring eine "interne Restrukturierung", die nun auf den abgeschlossenen Ausbau des Netzes folge. (APA)
Share if you care.