"Dumm(?) gefragt"

  • Artikelbild

Nicht auf jede Frage kann es eine Antwort geben - dafür jedoch manchmal tausend

Für diese Rubrik nützen wir unsere wichtigste und zuverlässigste Ressource: Sie. Da Ihre Lust am Diskutieren notorisch ist und insbesondere bei Alltagsthemen das Forum glüht (wir erinnern an die bange Frage, warum im Müsli immer die großen Stückchen obenauf liegen ...), haben wir daraus etwas Neues geschaffen und Ihnen quasi zur Selbstverwaltung übergeben.

Jeweils zu Wochenbeginn stellen wir eine Frage. Manchmal existiert eine Antwort darauf, manchmal mag es eine geben und wir kennen sie bloß nicht (dann hervor, ExpertInnen!), manchmal mögen mehrere Möglichkeiten zutreffend sein, manchmal werden Sie voller Ingrimm "die Lösung" posten - um dann vielleicht verblüfft feststellen zu müssen, dass jemand anderer von einer ganz anderen "Lösung" ebenso überzeugt ist wie Sie. Und manchmal gibt es ganz einfach keine Antwort. Sie werden sehen, Sie werden sehen.

Zugleich bitten wir um Fragen Ihrerseits - die später ebenfalls zur Frage der Woche werden können.

... und bedenken Sie: der Weg ist das Ziel und Originalität gefragt. Soll heißen: Die Lust an der - nicht immer bierernst gemeinten - Diskussion und am Gedankenspiel (wie geistreich oder banal dieses ausfällt, hängt dabei ganz von Ihnen ab) steht hier im Vorderrund, nicht das Aufspüren einer göttlichen Wahrheit. - Obwohl ... falls Sie über eine solche stolpern sollten, dürfen Sie diese hier natürlich ebenfalls gerne posten ;-)
(red)

Senden Sie uns einfach Ihre Frage!

Die Preise wechseln, die Gewinnchance bleibt: Den aktuellen Preis sehen Sie in der jeweiligen Frage der Woche.

Share if you care