Niederösterreich: 66 Grenzgänger am Wochenende gefasst

21. Oktober 2002, 11:04
posten

Die Flüchtlinge stammen aus sieben Nationen

Wien - Flüchtlinge aus sieben Nationen sind am Wochenende in Niederösterreich gefasst worden. Nach Angaben der Sicherheitsdirektion von Montag wurden in den Bezirken Gänserndorf, Gmünd, Mistelbach und Waidhofen a.d. Thaya 66 Grenzgänger aufgegriffen. Es handelte sich um 21 Russen, 18 Iraker, elf Armenier, je sechs Mongolen und Georgier sowie um je zwei Chinesen und Somalier. (APA)
Share if you care.