Hutchison erwägt Börsennotierung ihrer UMTS-Aktivitäten

21. Oktober 2002, 08:30
posten

Break-even der UMTS-Sparte für 2005 erwartet

Der Hongkonger Mischkonzern Hutchison Whampoa Ltd, Hongkong, will eine Notierung seiner UMTS-Aktivitäten an der Börse in London im kommenden Jahr nicht ausschließen. Jedoch teilte das Unternehmen mit, momentan seien derartige Pläne nicht aktuell.

Break-even der UMTS-Sparte für 2005 erwartet

Am Wochenende hatte eine britische Zeitung berichtet, der Konzern werde die unter dem Namen "3" operierende UMTS-Sparte im kommenden Jahr in London listen lassen. Hutchison, die im laufenden Quartal ihre UMTS-Aktivitäten startet, erwartet, dass diese im Jahr 2005 den Break-even erreichen werden.(APA/vwd)

Share if you care.