Testimonial mit Torpedowirkung

22. Dezember 2005, 15:45
posten

Promis in der Werbung sind eine heikle Sache. Hermann Maier zum Beispiel ...

Testimonials, Promis in der Werbung also, sind eine heikle Sache. Hermann Maier zum Beispiel muss wohl noch bis zum Auslaufen seiner erst kürzlich verlängerten Werbeverträge über bunte Illustrierte seine Comebacks "ansagen" und wieder zurücknehmen. Dass mit Wolfram Pirchner gerade ein Sportmoderator Bierwerbung macht, stört gewiss nur die verbohrtesten Jugendschützer.

Manchmal geht es aber auch nur um den richtigen Zeitpunkt für den Einsatz von Testimonals. One schaffte das letztens hervorragend: "Format" erklärte gerade auf einer Doppelseite die "bedrohlichen Finanztroubles", "Megaverluste" und dergleichen Kuscheligkeiten im DoRo-Konzern, der nur noch zum kleineren Teil Rudi Dolezal und Hannes Rossacher gehört. Da ereilten den Konsumenten des ORF-Werbeblocks auch schon diese "Torpedo-Twins" als Testimonials für die Vorzüge des Business-Tarifes von One. Der ist offenbar so gut, dass er ordentlich bei der Sanierung der monetär maroden Musikfilmer hilft. (fid)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.