Geforce 5-Grafikkarte noch in diesem Jahr auf dem Markt

20. Oktober 2002, 09:07
7 Postings

Nvidia soll laut ersten Berichten über 128 Bit-Interface, DDR-II Speicher mit 1000 MHz-Taktfrequenz verfügen

Laut ersten - offiziell noch nicht bestätigten - Berichten will der Grafikkarten-Hersteller Nvidia zur Comdex am 18. November seine neue Geforce 5, Codename NV30, präsentieren.

128 Bit-Interface und 1000 MHz-Taktfrequenz

Der Grafik-Chip soll über ein 128 Bit-Interface sowie einen DDR-II Speicher mit 1000 MHz-Taktung verfügen. Die ersten Karten mit dem neuen Chip werden bereits für das Ende dieses Jahres erwartet. Analysten rechnen allerdings erst ab Februar 2003 mit einer Geforce 5-Grafikkarte für den Massenmarkt.

Die Konkurrenz schläft nicht

Auch andere Grafikkarten-Hersteller wie etwa ATI, Matrox und SiS haben Weiterentwicklungen sowie Verbesserungen ihrer Produkte angekündigt. Matrox plant bereits eine verbesserte Version des im Mai vorgestellten Parhelia-Grafikprozessors.(red)

Share if you care.