TV-Szenario: Andorfer gegen Zeiler

18. Oktober 2002, 20:11
posten

Über ein neues Match Ösi gegen Ösi wird in der an Landsleuten nicht armen deutschen Fernsehbranche spekuliert ...

... Übernimmt das Konsortium des Bauer-Verlages die Sender der insolventen Kirch-Gruppe, solle Josef Andorfer die Führung bei ProSiebenSat.1 übernehmen. Deren größter Gegenspieler: RTL unter Gerhard Zeiler. Als der ORF-Chef war, werkte Andorfer hier als oberster Programmplaner. Nun führt er RTL 2, an dem Bauer beteiligt ist.

Übernimmt der Kirchs Sender, hat US-Investor Haim Saban an dessen RTL-2-Anteilen Interesse gezeigt. Der bot schon bei Kirch mit. Andorfer war urlaubsbedingt unerreichbar. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 19./20.10.2002)

Share if you care.