"Niederösterreichs liebste Sportgeräte"

22. Dezember 2005, 15:45
posten

Welchem Sport (Gelsenkillen?) es dient, will sich zumindest mir bisher nicht recht erschließen

"Niederösterreichs liebste Sportgeräte" schrieben die dortigen "Nachrichten", kurz NÖN trotz dem Land und der Geistlichkeit der Eigentümer entsprechend schwarzer Grundhaltung auf rote Plakatwände. Unter Bällen und dergleichen Hilfsmitteln zur Leibesertüchtigung findet sich dort auch dieses zusammengerollte Kleinformat. Welchem Sport (Gelsenkillen?) es dient, will sich zumindest mir bisher nicht recht erschließen. (fid)
  • Artikelbild
    foto: der standard/etat.at/montage
Share if you care.