Neue Internet-Datenbank beantwortet alle Fragen zum Uni-Gesetz

18. Oktober 2002, 15:38
posten

Komplettes UG 2002 mit Erläuterungen und Antworten zu 240 FAQ

Eine neue Internet-Datenbank des Bildungsministeriums soll alle Fragen zum neuen Universitätsgesetz (UG) 2002 beantworten. Unter der Internet-Adresse www.unigesetz.at findet sich nicht nur eine komplette Fassung des Gesetzes und der Erläuterungen dazu, sondern auch ein umfangreicher Fragen- und Antwortenkatalog. Das Ministerium hat die Datenbank als Service für alle Uni-Angehörigen und Interessierten eingerichtet.

Die 240 häufigsten Fragen

Die Datenbank ermöglicht eine Volltext- und eine Paragrafensuche. Das Gesetz selbst ist in Themenbereiche wie Organisationsrecht, Studienrecht, Personalrecht, etc. gegliedert. Ein umfangreicher Katalog von 240 oft gestellten Fragen (FAQ) ist ebenfalls nach Themenbereichen geordnet, gibt Antworten auf Fragen wie beispielsweise "Was ist der Universitätrat?" und "Wie viele Mitglieder hat der Universitätsrat" und verweist auf die entsprechenden Gesetzesstellen.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.