Übernahme der Mobilcom-Schulden durch France Telecom paktiert

18. Oktober 2002, 09:42
posten

Deal über 6,9 Milliarden Euro Schuldenübernahme laut Großaktionär angeblich "vereinbart, aber noch nicht unterschrieben"

Der finanziell angeschlagene deutsche Mobilfunkanbieter Mobilcom hat sich Unternehmenskreisen zufolge mit seinem Großaktionär France Telecom über einen Schuldenerlass geeinigt.

Unterschrift fehlt noch

"Der Deal ist vereinbart, aber noch nicht unterschrieben", erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Freitag aus Unternehmenskreisen. "Die Konstruktion hängt an vielen verschiedenen Personen und Vereinbarungen, die man alle auf einmal lösen muss."

Der Vereinbarung zufolge soll France Telecom unter anderem Schulden von 6,9 Mrd. Euro von Mobilcom übernehmen. Die im Nemax50 notierte Mobilcom-Aktie legte zu Handelsbeginn fast 100 Prozent zu.(APA/Reuters)

Share if you care.