One trennt sich von DMC

17. Oktober 2002, 22:15
posten

Nach vier Jahren hat sich der Mobilfunkanbieter zu "einer neuen Orientierung" in der Werbung entschlossen

Der Mobilfunkanbieter One will sich werblich "neu orientieren" und kündigt die Partnerschaft mit der Werbeagentur DMC auf.

DMC verweist "traurig" auf vier erfolgreiche Jahre. Die Kreativen - federführend waren Wolfgang Hagmann und Rudolf Zündel - haben "während dieser Zeit für die One–Werbung auch wiederholt Preise – unter anderem CCA-Veneri und die Berliner Type für den 'Blauen STANDARD', Top-Spots und den Werbestaatspreis für Fernsehspots sowie Effies für die Gesamtkampagne und die One-GSM-Kampagne 1800 – gewonnen."

One will im Dezember über die neue Werbeagentur entscheiden. (red)

Share if you care.