Wenn wir Wiener Wampen waschen

18. Oktober 2002, 11:11
posten

Alle waren gewaschen. Sonst wäre es im Wiener Nobelclub "Aux Gazelles" nicht nur eng, sondern auch übelriechend-unangenehm geworden...

Alle waren gewaschen. Sonst wäre es im Wiener Nobelclub "Aux Gazelles" (Eröffnung: am Freitag) nicht nur eng, sondern auch übelriechend-unangenehm geworden, als die Masseurin Dagmar Hansel, STANDARD-Fotograf Christian Fischer und STANDARD-Redakteur Thomas Rottenberg ihr Manual "Männerwaschanleitung" (Deuticke) präsentierten.

Das Buch - das bereits in der zweiten Auflage ausgeliefert wird - ist amüsant und hilfreich. Und Spätfolge einer "Rondo"-Recherche: "Euch erklärt wirklich keiner was", hatte Hansel da Rottenbergs Unwissen kommentiert, worauf der blödelte "machen wir halt ein Buch".

Dass aus dem Witz Ernst wurde, liegt an Rottenbergs Freundin Andrea Starl, die den modernen Mann treffend beschrieb: "Teure Kleidung, grindige Fingernägel - macht das Buch." Andere Frauen werden es ihr danken. (frei; DER STANDARD Printausgabe 18.10.2002)

  • Artikelbild
    foto: coverbild männerwaschanleitung
Share if you care.