Kriegsintrigen und -romanzen

17. Oktober 2002, 12:45
posten

"Pathfinder"-Regie besetzt - Penelope Cruz als Zigeunerin

Los Angeles - Sean Connery, Michael Douglas, Arnold Schwarzenegger, Mel Gibson und Nicolas Cage haben bereits ihr Interesse für die Hauptrolle in dem Actionstreifen "Pathfinder" bekundet. Über die Besetzung ist noch keine Entscheidung gefallen, doch dafür steht jetzt der Regisseur fest. Laut "Hollywood Reporter" zufolge soll Andrzej Bartkowiak ("Exit Wounds - Die Copjäger") für das Paramount Studio die Regie übernehmen.

"Pathfinder" wird als Katz-und-Maus-Spiel zwischen rivalisierenden Militäragenten beschrieben, die sich gegenseitig das Handwerk legen wollen. Jan de Bont ("Speed") und Martin Campbell ("Vertical Limits") sind damit als Filmemacher aus dem Rennen. Bartkowiak will im kommenden Jahr mit den Dreharbeiten beginnen.

"Head in the Clouds"

Penelope Cruz ("Vanilla Sky") und Natalie Portman ("Star Wars") wollen die weiblichen Hauptrollen in der Kriegsromanze "Head in the Clouds" übernehmen. Dem "Hollywood Reporter" zufolge beginnt der Streifen in den Vorkriegsjahren in Paris und endet mit der Befreiung der Stadt von der deutschen Besatzung.

Portman spielt eine junge Modefotografin, die sich nach einer unglücklichen Liebesaffäre mit einer Zigeunerin (Cruz) anfreundet. Im Dezember will Regisseur John Duigan in Paris mit den Dreharbeiten beginnen, die in Montreal fortgesetzt werden. (APA/dpa)

Share if you care.