Web-Suite Mozilla 1.2 beta veröffentlicht

17. Oktober 2002, 17:33
8 Postings

Open Source Browser soll komfortablere Bedienung und schnelleres Surfen ermöglichen

Mozilla 1.2 Beta wurde zum Download freigegeben. Überarbeitet wurden die Filterfunktion im Mail-Client, auch der Browser erhielt zahlreiche Verbesserungen.

Die Verbesserungen sollen komfortablere Bedienung und schnelleres Surfen im Internet ermöglichen.

Speed und Komfort

Beim so genannten "Link prefetching" lädt Mozilla Internetseiten vorab in den Cache und soll dadurch schneller ein. Die Navigation wird durch die "Type Ahead Find", die auch schon in der Alpha-Version enthalten war, erleichtert."Type Ahead" erlaubt das Wechseln von Links ohne Öffnen einer Suchmaske. Informationen zu den zusätzlichen Neuigkeiten sind in den Release-Notes zu finden.

Filter-Option im Mail-Client

Die neue Filter-Option im Mail-Client ("Filter after fact") ermöglicht es dem Nutzer, einen Filter auf bereits heruntergeladene E-Mails anzuwenden. Die Toolbars lassen sich in der Beta-Version als reiner Text, als Icons oder beides zusammen darstellen. Als weitere Neuerung bietet Mozilla die "Release Notes", die alle Erweiterungen, Fehlerkorrekturen und bislang bekannten Probleme des Pakets dokumentieren.

Die endgültige Version 1.2 wird laut Roadmap am 8. November erscheinen.(red/pte)

Links

Zum Download (Linux, Windows, Mac OX)

Release-Notes

Roadmap

Share if you care.