Die Feststellung der Woche geht an ...

16. Oktober 2002, 11:01
17 Postings
Bild 1 von 25

PEYMANN, CLAUS

Der ehemalige Burgtheaterdirektor verzichtete diese Woche auf den "Nestroy-Preis" für sein Lebenswerk (Siehe: derStandard.at/Kultur). Andrea Eckert und Andre Heller hatten bei der Preisverleihung mit der schwarz-blauen Regierung abgerechnet. PolitikerInnen derselben orteten aufgeregt "Politik aus dem Container". Peymanns Reaktion: Er verzichtet auf Grund des "provinziellen Gezeters" auf den Preis. Dafür das HIRN der Woche. Wir respektieren, dass Peymann von Österreich keine Auszeichungen mehr entgegen nehmen will, deshalb ist das Hirn diesmal als bloße Feststellung zu verstehen.

Vorschläge für den nächsten Hirn/i? Ein Mail bzw. Posting genügt.
Bisherige Auszeichungen >>>>

Share if you care.