Erfolgsfaktor "Anpassungsfähigkeit"

15. Oktober 2002, 19:18
1 Posting

Cap Gemini Ernst & Young antworten mit dem "adaptive enterprise" auf die Volatilität

Wien - "Spätestens 2010 wird es wieder zu beschleunigtem Wirtschaftswachstum kommen. Unternehmen, die jetzt nur auf Cost-Cutting setzen, behindern ihre Zukunftsfähigkeit", ist Pierre Hessler, Mitglied des Verwaltungsrates von Cap Gemini Ernst & Young International, überzeugt und empfiehlt: "Weg vom Sparstift - hin zur Wachstumsstrategie. Dort liegt die Musik!"

Die mit einem Umsatz von 8,4 Mrd. EURO und 55.000 Mitarbeitern zu den weltweit größten Gesellschaften für Management und IT-Beratung zählende Unternehmensberatung konstatiert eine neue Qualität des Wandels. Peter Laggner, CEO von Cap Gemini Ernst & Young Österreich: "Die rasche Abfolge von Krise und Konjunkturhoch wird zur Normalität. Immer häufiger vollziehen sich technologische Umbrüche. CEOs und Mitarbeiter verweilen immer kürzer in Unternehmen. Wer erfolgreich überleben will, muss ein adaptives Unternehmensmodell anstreben."

Dieses befolge vier Grundsatzregeln:

  • proaktive Trendbeobachtung, Reaktionsgeschwindigkeit durch kleine Organisationseinheiten;
  • Netzwerkkultur und offene IT-Schnittstellen;
  • Innovation und Flexibilität als Grundkonstante und ein
  • hohes Entscheidungstempo, das schnellen Strategiewechsel erlaubt.
  • Auch Führungskräften käme eine völlig neue Rolle zu. Hessler: "Firmen sind langsam, aber sicher nicht mehr managebar. Künftig darf sich das Management nicht mehr mit dem Tagesgeschäft aufhalten, sondern muss die Anpassungsfähigkeit sicherstellen."

Die Consultants predigen das "adaptive enterprise" übrigens nicht nur ihren Kunden, sondern haben sich in Vorbereitung auf den Konzentrationsprozess ihrer Zunft - "Es werden fünf bis sechs Global Player übrig bleiben" (Laggner) - selbst einen Fitnesskurs verschrieben, in dem alles hinterfragt und neu geordnet wurde. (zug, DER STANDARD, Printausgabe 16.10.2002)

  • Wer erfolgreich überleben will, muss ein adaptives Unternehmensmodell anstreben: "Weg vom Sparstift - hin zur Wachstumsstrategie. Dort liegt die Musik!"
    foto: photodisc

    Wer erfolgreich überleben will, muss ein adaptives Unternehmensmodell anstreben: "Weg vom Sparstift - hin zur Wachstumsstrategie. Dort liegt die Musik!"

Share if you care.