Schwere Gegner für Europacup-Fighter

16. Oktober 2002, 12:42
posten

Handball: Bregenz gegen Prato - Innsbruck gegen Ciudad Real - Hard gegen Kasan

Wien - Österreichs Handball-Herren-Meister HC Bregenz bekam am Dienstag in Wien für das Drittrundenspiel des EHF-Cups den italienischen Klub HC Alpi Prato zugelost. Spieltermine sind am 9./10. (auswärts) und am 16./17. November. Alpi Prato hat heuer bereits einen österreichischen Verein im Europacup eliminiert, Linz scheiterte in der ersten Runde des EHF-Cups am italienischen Vizemeister.

Mit HIT Innsbruck bekamen im Cup der Cupsieger mit dem spanischen Vertreter Ciudad Real einen übermächtigen Kontrahenten zugelost, HC Hard trifft im Challenge Cup auf Kasan. Die Russen hatten in der Vorrunde Westwien mit dem Gesamtscore von 50:48 aus dem Bewerb geworfen. Beide müssen zunächst auswärts antreten. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.