Chris Lohner, Josef Broukal für die Christoffel Blindenmission

15. Oktober 2002, 12:48
posten

BBDO setzt TV-Persönlichkeiten ins rechte Licht

Die Idee, für die neue CBM Kampagne auf die Bekanntheit von Prominenten zu setzen, lag auf der Hand – unterstützt doch Chris Lohner die Christoffel Blindenmission schon seit längerem. Und auch Josef Broukal war sofort bereit sich für den Kampf gegen Blindheit in der so genannten dritten Welt einzusetzen.

ORF-Medienforschung

BBDO Austria entwickelte nicht nur das Kreativkonzept, das vor allem das Mandat der CBM und erst in zweiter Linie die Prominenten inszeniert. Man organisierte auch gleich die nötige Unterstützung für die Umsetzung. Mit einem Minimalaufwand von nur 3.000,- Euro konnte eine integrierte Kampagne mit zwei Filmen zwei Hörfunkspots, Plakaten sowie Anzeigen realisiert werden, die das Anliegen der Christoffel Blindenmission über das nächste Jahr kommunizieren wird.
ORF-Medienforschung

Credits:
Regie: Albert Handler
Kamera: Günther F. Ferstl
Filmproduktion: Adi Mayer Film
Tonstudio: Tonstudio Holly
Musik, Komponist: Klaus Kobald (Red)

Share if you care.