Absolut Hagen - Bilder wie Musik

16. Oktober 2002, 10:14
posten

Nina Hagen und Absolut huldigen gemeinsam einer aussterbenden Kunstform: dem Plattencover

Absolut Vodka lässt mit einer neunen Aktion aufhorchen und die Kunstform des Plattencovers gemeinsam mit Nina Hagen wieder aufleben.

Bereits im vergangenen Jahr gab der schwedische Vodka den Auftakt zu seinem Projekt in den USA und hat Plattencover der Rock- und Popgeschichte zusammengetragen. In diesem Herbst kommt Absolut Album Covers erstmals nach Europa und konnte Nina Hagen für das Projekt gewinnen.

Ihr Album "Om Namah Shivay", auf dem die sie als indische Gottheit Shiva dargestellt wird, reiht sich in die Absolut Album Covers - eine Hommage an Künstler, die Assoziationen zwischen Musik und dem Visuellen geschaffen haben. Neben dem Album der Deutschen finden sich in der Absolut Album Cover Kollektion Cover wie Andy Warhols Banane auf der Hülle von "The Velvet Underground and Nico", David Bowies androgynes "Aladdin Sane" und John Lennon und Yoko Ono nackt auf "Unfinished Music, No.1: Two virgins".

Gestaltet wurde das Cover für "Om Namah Shivay" vom französischen Künstler-Duo Pierre & Gilles. (red)

  • Artikelbild
    foto: skillsproco
Share if you care.