"Krieg stürzt Wirtschaft ins Chaos"

14. Oktober 2002, 16:45
4 Postings

US-Unternehmer in ganzseitiger Zeitungsanzeige gegen Irak-Krieg

Washington - In einer ganzseitigen Anzeige in US-Zeitungen haben sich amerikanische Unternehmer am Montag gegen einen Irak-Krieg ausgesprochen. "Sie preisen uns den Krieg wie ein neues Produkt an. Wir kaufen das nicht", heißt es in dem Text, der von rund 200 Unternehmern unterzeichnet ist. Ein Krieg koste zahlreiche Menschenleben, stürze die Wirtschaft ins Chaos, bereite den Nährboden für weitere Terroranschläge und diskreditiere die USA in den Augen anderer.

Die Anzeige wurde von der Initiative "True Majority" geschaltet, die der Mitbegründer des Eiscreme-Herstellers Ben and Jerrys, Ben Cohen, ins Leben gerufen hat. Die Initiative setzt sich nach eigenen Angaben für den Frieden, die Umwelt, soziale Gerechtigkeit und nachhaltige Entwicklung ein. (APA/dpa)

Share if you care.