Sechs mutmaßliche Mitglieder von Kinder-Porno-Ring gefasst

12. Oktober 2002, 10:05
1 Posting

Zahlreiche Computer, Videos und CD-Roms beschlagnahmt

Der britischen Polizei ist ein Schlag gegen Kinderpornographie im Internet gelungen. Bei einer internationalen Fahndungsaktion seien sechs Briten festgenommen, teilten Beamte der britischen Hi-Tech-Ermittlungseinheit mit. Die insgesamt 46 Durchsuchungen hätten sich auch auf Deutschland, Belgien, Spanien, Italien und die Niederlande erstreckt.

"Shadows Brotherhood"

Dabei seien beachtliche Mengen an Computer und Zubehör sichergestellt worden, darunter Videos und CD-Roms mit Aufnahmen von Kindesmissbrauch. Die Festgenommenen gehörten den Angaben zufolge zu dem offenbar straff organisierten Kinder-Porno-Ring mit dem Namen "Shadows Brotherhood", der seine Websites mit geheimen Passwörtern vor unberechtigten Zugriffen abgesichtert hat.(apa)

Share if you care.