Kärntner Herbstsaison ohne Vorderegger

11. Oktober 2002, 12:48
posten

Die Verletzung des 36-jährigen Routiniers ist doch schwerer als zunächst angenommen wurde

Klagenfurt - Der FC Kärnten muss in der restlichen Herbstsaison der Fußball-T Mobile-Bundesliga ohne Heimo Vorderegger auskommen, denn die Verletzung des 36-jährigen Routiniers ist doch schwerer als angenommen wurde. Der Abwehrspieler hat im linken Knöchel einen Riss des Seitenbandes und des vorderen Syndesmosebandes erlitten. Am Donnerstag wurde ihm ein Gipsverband verpasst, den er acht Wochen tragen muss. Deshalb fällt er - wie bereits Thomas Höller - für den Rest des Herbstdurchgangs aus.(APA)
  • Artikelbild
Share if you care.