Steckbriefe: Divis und die Blues

10. Oktober 2002, 12:32
posten
  • Steckbrief Reinhard Divis:

    Geboren:
    4. Juli 1975 in Wien

    Familienstand:
    Verheiratet, 2 Kinder (Dominic und Nicole)

    Größe/Gewicht:
    1,82 m/87 kg

    Position:
    Torhüter/fängt links

    Vereine:
    WAT Stadlau, VEU Feldkirch (1995-1998), Leksands IF (SWE/1999-2001), Worcester Ice Cats/St. Louis Blues (AHL/NHL seit 2001)

    Erfolge:
    Olympia-Teilnahme 1998 und 2002, 5 A-WM-Teilnahmen (1996,98,99,2000,01), 5 x Meister mit Feldkirch (1994,95,96,97,98), Sieger European Hockey League 1998 mit Feldkirch, Sieger europäischer Supercup 1998 mit Feldkirch, Europacup Final Four 1995 und 1996

    Gedraftet 2000 als Nr. 261 von den St. Louis Blues NHL-Debüt mit den St. Louis Blues am 7. April 2002 beim 2:4 gegen Colorado Avalanche

  • Steckbrief St. Louis Blues:

    "Gründungsjahr" (Franchise History):
    1967 (erstes Spiel 2:2 gegen die Minnesota North Stars)

    Heimhalle:
    Savvis Center (Fassungsvermögen 19.022 Zuschauer) - Kartenpreise für ein Heimspiel zwischen 15 und 90 Dollar

    Klubbesitzer:
    Bill Laurie

    Vereinsfarben:
    Weiß-Blau-Gelb

    Größte Erfolge:
    Sieben Mal Division-Sieger (zuletzt 1999/2000), zuletzt zwei Mal in Serie im Conference-Halbfinale gescheitert

    Headcoach:
    Joel Quenneville

    Starspieler:
    Chris Pronger, Al MacInnis, Keith Tkachuk, Pavol Demitra, Alexander Kawanow, Petr Cajanek

    Hall-of-Fame-Spieler der Blues:
    Doug Harvey, Dickie Moore, Glenn Hall, Jacques Plante, Peter Stastny, Joe Mullen

    Homepage:
    www.stlouisblues.com

    Share if you care.