Irak lädt USA zu "sofortigen" Inspektionen ein

10. Oktober 2002, 21:23
20 Postings

Experten sollen zwei verdächtige Anlagen überprüfen

Bagdad - Der Irak hat die USA zu "sofortigen" Inspektionen zweier Anlagen eingeladen, in denen nach Angaben Washingtons Massenvernichtungswaffen hergestellt werden. Die US-Regierung könne Experten ihrer Wahl in die Einrichtungen von An Nasr und Euphrat schicken, sagte der Chef des irakischen Waffenprogramms, Abdel Tawab Mulla Howeich, am Donnerstag in Bagdad.

Derzeit wird im Weltsicherheitsrat um eine oder zwei neue UNO-Resolutionen gerungen, mit denen die Frage der Waffeninpektionen und die mögliche Androhung von Gewalt bei Verstößen des Irak geregelt werden sollen. Die UNO-Waffeninspektoren sollen erst in den Irak gesandt werden, wenn sich die fünf ständigen Mitglieder des Gremiums geeinigt und eine neue Resolution verabschiedet haben. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.