Deutsche Inflation verharrt im September bei einem Prozent

10. Oktober 2002, 09:49
posten

Wiesbaden - Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im September im Jahresvergleich um ein Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mit. Die Behörde korrigierte ihre Schätzung von Ende September um 0,1 Punkte nach unten. Im Juli hatte die jährliche Teuerungsrate auch bei einem Prozent gelegen, im August bei 1,1 Prozent. Von August auf September gingen die Preise für die Lebenshaltung der privaten Haushalte um 0,1 Prozent zurück.(APA/dpa)

Share if you care.