Zugunglück in Bangladesch

10. Oktober 2002, 09:55
posten

Personenzug entgleist - Mindestens 80 zum Teil schwer Verletzte

Dhaka - Bei der Entgleisung eines Personenzuges in Bangladesch sind am Donnerstag nach Angaben der Polizei mindestens 80 Personen zum Teil schwer verletzt mworden. Berichte über Tote wurden zunächst nicht bestätigt.

Den Angaben zufolge sprangen aus noch unbekannter Ursache neun der zwölf Waggons des Jamuna-Expresszugs auf der Strecke zwischen der Hauptstadt Dhaka und der Stadt Jamalpur aus den Gleisen. Von den Verletzten schwebten nach Angaben der Polizei mindestens 20 in Lebensgefahr. Der Zug war den Angaben der Bahn zufolge mit mindestens 500 Personen besetzt. Die Bahn kündigte eine Untersuchung zur Unglücksursache an. (APA/Reuters)

Share if you care.