Weiter Zwist um Goldhagen-Buch

10. Oktober 2002, 20:24
1 Posting

Kirche wirft Verlag Hinhaltetaktik vor

München - Das Münchner Ordinariat hat dem Siedler-Verlag wegen Daniel Goldhagens Buch "Die katholische Kirche und der Holocaust" Hinhaltetaktik vorgeworfen und forderte Siedler auf, einer Einstweiligen Verfügung Folge zu leisten, nach der das Buch nicht länger unverändert vertrieben werden darf.

Der Verlag teilte mit, die "Einstweilige" sei ihm bis jetzt nicht rechtswirksam zugestellt worden und damit auch nicht zu beachten.

Das Landgericht München hatte einer einstweiligen Verfügung des Erzbischöflichen Ordinariats statt gegeben. Das Ordinariat hatte erklärt, es sei eine falsche Bildunterschrift zu einem umstrittenen Foto zu sehen. (KAP/dpa/ DER STANDARD, Printausgabe, 10.+11.10.2002)

Share if you care.