Softwareriese umgarnt Unix/Linux-User

9. Oktober 2002, 18:43
6 Postings

Mit neuer Initiative User sollen User angelockt werden - allerdings keine neuen Produkte

Auf Microsofts Konferenz MEC werden neue User heftig beworben. Kunden sollen dazu bekehrt werden, von Unix oder Linux auf Windows zu migrieren.

Schnee von gestern?

Alle dazu passenden Angebote findet man unter dem Motto "Microsoft Solution for Unix Migration". Dabei handelt es sich allerdings um keine neuen Produkte, bestehende Angebote und Veröffentlichungen zum Thema werden angepriesen.

Microsoft fasst in in einem Artikel die Vorteile seines Betriebssystems zusammen, in werden "Migrating to Windows from Unix and Linux" Möglichkeiten des Umstiegs und die Integration von Windows und Unix beschrieben. (red)

  • Artikelbild
    bild: microsoft
Share if you care.