Samsung und Toshiba einigen sich im Patentstreit

9. Oktober 2002, 15:07
posten
Seoul - Toshiba (Tokio) und Samsung (Seoul) haben sich in ihrem Patentstreit gütlich geeinigt. Wie Samsung am Mittwoch bestätigte, hat Toshiba ihre Klage in den USA gegen das südkoreanische Unternehmen zurückgezogen. Stattdessen sei eine Überkreuzlinzenzierung vereinbart worden. Toshiba war für einen Kommentar zunächst nicht erreichbar. Die Mitteilung von Samsung war allgemein erwartet worden, nachdem die Unternehmen im September einen siebenjährigen Lizenzvertrag für ihre jeweiligen patentierten Halbleitertechnologien geschlossen hatten. Nähere Details wurden nicht genannt. (APA/vwd)
Share if you care.