Ford ruft mehr als 400.000 Fahrzeuge zurück

9. Oktober 2002, 09:38
1 Posting

Brems- und Gaspedal zu dicht nebeneinander

Washington - Der Autohersteller Ford ruft mehr als 400.000 Fahrzeuge der Typen Ford Taurus und Mercury Sable zurück, weil bei ihnen möglicherweise Brems- und Gaspedal zu dicht nebeneinander liegen. Die Straßenverkehrssicherheitsbehörde (NHTSA) untersuchte dieses Problem schon seit März und gab jetzt am Dienstag den Rückruf bekannt.

Nach Angaben eines Fordsprechers gab es wegen des Pedalproblems 18 Unfälle, bei denen zwei Menschen verletzt wurden. Die meisten der betroffenen 424.164 Fahrzeuge, 369.614, wurden in den USA verkauft.(APA/AP)

Link

Ford

Share if you care.