Das slowakische Kabinett

8. Oktober 2002, 16:40
posten
Bratislava - Die neue slowakische Regierung setzt sich entsprechend der am Dienstag unterzeichneten Regierungsvereinbarung wie folgt zusammen:

  • Ministerpräsident: Mikulas Dzurinda, SDKU
  • stellvertretender Ministerpräsident (ohne Ressort): Pal Csaky, SMK
  • Minister für Auswärtige Angelegenheiten: Eduard Kukan, SDKU
  • Minister für Inneres: Vladimir Palko, KDH
  • Minister für Verteidigung: Ivan Simko, SDKU
  • Minister für Finanzen: Ivan Miklos, SDKU
  • Minister für Wirtschaft: Robert Nemcsics, ANO
  • Minister für Soziale Angelegenheiten, Arbeit und Familie: Ludovit Kanik, SDKU
  • Minister für Verkehr, Post und Telekommunikation: Pavol Prokopovic, SDKU
  • Minister für Justiz: Daniel Lipsic, KDH
  • Minister für Landwirtschaft: Zsolt Simon, SMK
  • Minister für Umwelt: Laszlo Miklos, SMK
  • Minister für Bauten: Laszlo Gyurovszky, SMK
  • Minister für Kultur: Rudolf Chmel, ANO
  • Minister für Bildung: Martin Fronc, KDH
  • Minister für Gesundheit: Rudolf Zajac, ANO
(APA/dpa)
SDKU = Slowakische Demokratische und Christliche Union

SMK = Partei der Ungarischen Koalition

KDH = Christdemokratische Bewegung

ANO = Allianz des Neuen Bürgers

Share if you care.