Air France: Kein eigener Billigflieger, aber Sondertarife

8. Oktober 2002, 15:24
posten
Düsseldorf - Die französische Fluggesellschaft Air France will den neuen Billigfliegern in Deutschland mit Sondertarifen Paroli bieten. "Wir können gegen Low Cost gut kämpfen", sagte der Direktor der Air France für Deutschland, Franck Thiebaut, am Dienstag in Düsseldorf. Der Aufbau eines eigenen Billigfliegers sei nicht geplant. Das Unternehmen setze auf sein Streckennetz, Service und zentrale Starts. Vom Flughafen Köln/Bonn wollen gleich mehrere Billigflieger zu europäischen Metropolen starten. (APA/dpa)
Share if you care.