Trezeguet Italiens Spieler des Jahres

8. Oktober 2002, 13:16
1 Posting

"Bester Trainer" wurde Del Neri von Chievo

Mailand - Juventus-Stürmer David Trezeguet ist zu Italiens Profi-Vereinigung zum "Fußball-Spieler des Jahres" gewählt worden. Der französische Internationale, der in der abgelaufenen Serie-A-Saison 24 Tore auf dem Weg zum 26. Titelgewinn von "Juve" beigesteuert hat, erhielt auch die Auszeichnung für den besten ausländischen Spieler des Jahres. Als bester italienischer Spieler der Saison 2001/02 wurde Christian Vieri von Inter Mailand ausgezeichnet.

Der Titel "bester Trainer" ging an Luigi Del Neri von Chievo Verona, Pierluigi Collina, der am 16. Oktober Österreich gegen Niederlande leitet, wurde zum "besten Schiedsrichter" gewählt.(APA/Reuters)

Share if you care.