"Pinocchio" mit Ehrendoktor

8. Oktober 2002, 20:29
posten

Universität Bologna ehrte Roberto Benigni

Rom - Die Universität Bologna hat dem italienischen Schauspieler und Regisseur Roberto Benigni am Montag die Ehrendoktorwürde verliehen. Benigni werde wegen der "hohen Qualität seiner Interpretationen literarischer Texte" ausgezeichnet, sagte der Rektor der Universität, Pier Ugo Calzolari, bei der Feier.

"Dieser Titel hat, genauso wie die Gesetze der Regierung, rückwirkenden Charakter", sagte der Schauspieler in Anspielung auf die von ihm heftig kritisierte Regierung von Silvio Berlusconi. Einer der bekanntesten Filme Benignis ist das "Leben ist schön", der in einem Konzentrationslager spielt. Sein neuester Film "Pinocchio" läuft in Italien am 11. Oktober an. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Roberto Begnini: "Dieser Titel hat, genauso wie die Gesetze der Regierung, rückwirkenden Charakter"

Share if you care.