Alcatel hält trotz Flaute am Kerngeschäft Telekomausrüstung fest

7. Oktober 2002, 09:26
posten

Krise der Branche könnte zu einer Konsolidierung der Unternehmen führen

Die Alcatel SA, Paris, wird an ihrer Ausrichtung auf die Telekommunikationsbranche festhalten. Gleichgültig welche Entwicklungen sich in der Branche der Telekommunikationsausrüster vollzögen, Alcatel werde sich weiter auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, sagte CEO Serge Tchuruk in einem Interview der Zeitung "Le Figaro". Es sei auch nicht absehbar, wann eine solche Konsolidierung stattfinde.

Konsolidierung

"Die Krise (der Branche) könnte zu einer Konsolidierung der Unternehmen in der Branche führen. Aber zugleich konzentriert sich im Moment auch jeder darauf, durchzukommen", sagte Tchuruk. Die Erfahrung zeige, dass Fusionen langsamer vollzogen würden, als Beobachter dies erwarteten. (APA)

Share if you care.