7. Oktober

7. Oktober 2002, 00:01
posten
1477 - In Schweden gründet Reichsverweser Sten Sture die Universität Uppsala.

1627 - Der französische Missionar Alexandre de Rhodes legt das von ihm entwickelte Transkriptionssystem für die vietnamesische Sprache in lateinischen Lettern vor.

1777 - Der britische Oberkommandierende General John Burgoyne unterliegt im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg in der Schlacht von Saratoga der Kontinentalarmee.

1802 - Unter dem Herrschernamen Gia Long besteigt Nguyen Anh in Hue als Kaiser den Thron des von ihm geeinten vietnamesischen Großreiches.

1887 - Frankreichs Staatspräsident Jules Grevy muss wegen eines Korruptionsskandals, in den sein Schwiegersohn verwickelt ist, von seinem Amt zurücktreten. (Zum Nachfolger wird im Dezember Francois Sadi Carnot gewählt.)

1917 - Fuad I. besteigt als Sultan den Thron von Ägypten. (1922 nimmt er den Königstitel an). - Peru und Uruguay brechen die diplomatischen Beziehungen zu den Mittelmächten ab. - Österreichisch-ungarische Truppen wehren einen russischen Großangriff am Sereth in der Bukowina ab.

1947 - Der UNO-Sicherheitsrat stellt zur Lage in Indonesien fest, dass die niederländischen Kolonialtruppen dem Feuereinstellungsbefehl nicht nachgekommen sind. - In Bukarest beginnt der von den kommunistischen Machthabern gesteuerte Spionageprozess gegen den Führer der rumänischen Bauernpartei, Juliu Maniu, der zum "Hochverräter und Staatsfeind" erklärt wird.

1972 - In der DDR wird eine Amnestie für 25.000 Straftäter erlassen.

1977 - Das Europäische Patentabkommen tritt in Kraft. - Die Sowjetunion erhält unter Staats- und Parteichef Leonid Breschnjew eine neue Verfassung. Sie ersetzt jene von Stalin aus dem Jahr 1936.

1982 - Broadway-Uraufführung des Musicals "Cats" von Andrew Lloyd Webber im Winter Garden Theatre in New York.

1992 - Bei einem Krisengipfel legen tschechische und slowakische Spitzenpolitiker die Auflösung der Tschechoslowakei (CSFR) definitiv mit Jahresbeginn 1993 fest.

2001 - Fast einen Monat nach den Terroranschlägen in den USA beginnen amerikanische und britische Streitkräfte mit Luftangriffen auf vermutete Terroristenlager in Afghanistan. Osama bin Laden übernimmt in einer Videobotschaft erstmals die Verantwortung seiner Organisation Al Qaida für die Terroranschläge und droht mit einem "Heiligen Krieg". - Bei der Gemeinderatswahl in der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten verteidigt die SPÖ ihre absolute Mehrheit. Die FPÖ muss empfindliche Stimmeneinbußen hinnehmen.



Geburtstage: Sir Walter Raleigh, brit. Forschungsreisender und Schriftsteller (1552-1618) Fernando Belaunde Terry, peruan. Politiker (1912- ) Al Martino (eigtl. Alfred Cini), amer. Sänger (1927- ) Ronald David Laing, brit. Psychoanalytiker (1927-1989) Juan Benet, span. Schriftsteller (1927-1993) Wladimir Putin, russ. Politiker (1952- )



Todestage: Friedrich Schlögl, öst. Schriftsteller (1821-1892) Hussein Kamil, Sultan von Ägypten (1853-1917) Sir Norman Angell, brit. Journalist (1874-1967) Ed Blackwell, amer. Schlagzeuger (1929-1992) (APA)

Share if you care.