Höherer Top-Speed der Bierkellner

6. Oktober 2002, 17:19
1 Posting

In Barcelona maßen sich 160 von ihnen auf einer 100-Meter-Strecke

Barcelona - Mit der Bestzeit von 13,96 Sekunden auf einer 100-Meter-Strecke hat der Spanier Jose Luis Soria am Samstag das Kellner-Rennen von Barcelona gewonnen; die Vorjahrsbestleistung war noch bei 15,34 Sekunden gelegen.

Rund 160 Kellner und zwei Kellnerinnen waren zu dem Sprint-Ereignis angetreten, bei dem es darum ging, mit Höchstgeschwindigkeit ein Tablett mit zwei Biergläsern und einer vollen Bierflasche heil ins Ziel zu bringen.

Dem Sieger aus Tarragona gehören nun 600 Euro Gewinnprämie, außerdem winkt eine Reise für zwei Personen nach Hongkong. Die Rennstrecke säumten nach Abschluss des Spektakels erwartungsgemäß Bierpfützen und haufenweise Scherben. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Flasche gekippt - aus der Traum

Share if you care.