NEC plant ab Dezember Internet-Telefondienst

6. Oktober 2002, 17:02
posten

Als erster Elektronikkonzern - Laut japanischem Zeitungsbericht

Der japanische Elektronik-Konzern NEC Corp will ab Dezember dieses Jahres einen Internet-Telefondienst anbieten. Die Zeitung "Nihon Keizai Shimbun" berichtet am Sonntag, NEC folge damit den Telekom-Unternehmen Nippon Telegraph und Telephone (NTT) und KDDI Corp die ebenfalls bereits Internet-Telefon-Dienste angekündigt haben. NEC sei jedoch der erste Elektronik-Konzern, der einen derartigen Dienst offeriere.

Unter Berufung auf Firmenkreise meldet die Zeitung weiter, die Nutzer des Dienstes benötigten lediglich einen Adapter zum normalen Telefon, um von jedem Ort in Japan zum üblichen Standardtarif drei Minuten lang für acht bis neun Yen telefonieren zu können. Bei NEC war zunächst niemand für eine Stellungnahme zu erreichen. (APA)

Share if you care.